Verschiebung Versteigerungstermin auf den 24.09.24

282.000 €

66386 Saarland - St. Ingbert
18.07.2024

Beschreibung

Versteigerung: 24.09.2024, 08:45 Uhr
Amtsgericht St. Ingbert, Ensheimer Str. 2, Erdgeschoss, Sitzungssaal 7

2-FH mit weiterem Haus angebaut auf großem Grundstück in Rentrisch

Gelegenheit, Verkehrswert laut amtlichem Gutachten 282.000 €

Das ZFH ist mit zwei Mietwohnungen (70 + 54 m², Keller, Garage, Balkon) ausgestattet. Der Anbau besteht aus einem ehemaligen Gewerberaum (105 m²) in der 1. Etage mit darunter liegender Mietwohnung (50 m²). Der Anbau ist durch einen Flur mit dem Haupthaus verbunden und könnte reaktiviert werden bei Bedarf, sodass man die Wohnfläche auf dieser Etage auf 175 m² vergrößern könnte. Zwei Wohnungen sind vermietet.

Die Häuser wurden massiv gebaut, bedürfen aber einer Erneuerung und wären daher für einen Handwerker ideal oder wegen des großen Grundstückes auch für einen Investor von Interesse. Die schöne Waldrandlage mit Blick über den gesamten Ort und auf das gegenüberliegende Waldgebiet machen das Grundstück zu einer seltenen Gelegenheit.

Der Verkehrswert (laut Gutachten vom Februar 2022) beläuft sich auf 282.000,00 €. Das Anwesen wird zur Teilung einer Erbengemeinschaft veräußert und kann nun günstig und weit unter Wert erworben werden.

Hier noch einige Daten:

Grundstücksgröße: 2.488,00 m²

Aufteilung Wohnhaus (Bj. ca. 1952):
KG: Gasheizung, Keller, Vorplatz, 1 PKW- Garagenplatz, mehrere Fahrzeuge können in der Auffahrt zum Haus geparkt werden.
EG (ca. 70 m²): 3 ZKB/WC, Abstellraum, Verbindungsflur zum Anbau
DG (ca. 54 m²): 2 ZKB/WC, Vorplatz, Balkon

Aufteilung Anbau (Bj. ca. Ende der 1950er Jahre):
KG: Keller, Heizung, Vorplatz
KG (ca. 50 m²): 2 ZKB/WC
EG (ca. 105 m²): ehemaliger Gastraum, NZ, Küche

Angaben ohne Gewähr.

Dieses Objekt befindet sich in St. Ingbert-Rentrisch . Es besteht eine Bus-/Bahnverbindung nach IGB/HOM/KL bzw. SB/VK/SLS/MZG. Nähe zur Uni SB.

Nachricht schreiben

Das könnte dich auch interessieren