Mitten in Trebus - großes Wohnhaus sucht Familienanschluss !

89.000 € VB

  • Wohnfläche 130 m²
  • Zimmer 5
  • Schlafzimmer 4
  • Badezimmer 1
  • Grundstücksfläche 850 m²
  • Verfügbar ab April 2024
  • Haustyp Einfamilienhaus freistehend
  • Etagen 2
  • Baujahr 1900
  • Provision Mit Provision
  • Online-Besichtigung Nicht möglich
  • Dachboden
  • Garage/Stellplatz
  • Garten/-mitnutzung

Standort

02923 Sachsen - Trebus

Beschreibung

Das große Wohnhaus in zentraler Lage von Trebus (einem Ortsteil von Hähnichen) bietet viel Platz im Wohnhaus, in den Garagen und Schuppen auf dem Grundstück.

Das Haus wurde vor 1900 errichtet und 1977 um einen Anbau zur Hofseite erweitert. In diesem Zusammenhang erfolgte der Ausbau des Wohnhauses im Dachbereich. Das Objekt verfügt über keinen klassischen Keller im Erdreich, sondern im Erdgeschoss befinden sich zwei separate Vorratsräume im Erdgeschoss. Das Wohnhaus wurde massiv errichtet und steht nicht unter Denkmalschutz.

Im Erdgeschoss des Wohnhauses befinden sich ein Vorraum als Windfang, Innenflur, große Küche, zwei Wohn- und/oder Schlafräume einem Schlafzimmer. Das Obergeschoss ist über eine Holztreppe zu erreichen und bietet weitere einfache und renovierungsbedürftige Wohn- und Schlafräume mit Flur und einen nicht ausgebauten Raum zum Dachboden Der Spitzboden ist nicht ausgebaut.

Folgende Sanierungen am und im Wohnhaus wurden durchgeführt:

um 1995: geringfügige Erneuerung der ELT (Teilsanierung),

um 2000: Dachneueindeckung mit Tondachpfannen, Regenabläufen und Schornsteineinfassungen sowie Einbau eines einfachen Badezimmers im Anbau mit Dusche und Wanne,

2010: Erneuerung der zentralen Flüssiggasheizung (Anschluss mit mehreren Nutzern an einen zentralen Tank).

Am Wohnhaus befindet sich ein Anbau. Dort befinden sich Heizungsraum und Badezimmer. Um 1977 erfolgte die Errichtung einer massiven Doppelgarage. Mehrere einfache Schuppen befindet sich auf dem Grundstück, dass vollständig umzäunt ist. Das Anwesen ist mit Trinkwasser, Telefon und ELT erschlossen. Das Abwasser wird in eine Sammelgrube geleitet; diese sollte umgerüstet werden (biologischen Kleinkläranlage). Die vorbeiführende Dorfstraße am Anwesen ist asphaltiert. Das Anwesen ist vollständig umzäunt.

Gern erhalten Sie auf Anfrage die schematischen Grundrisse.

Energieausweis: bedarfsorientierter Endenergieverbrauch: 257, 6 kWh/(m²a), Klasse H, Hauptenergieträger: Flüssiggas mit Warmwasser, Baujahr laut Energieausweis: 1900.

Provisionshinweis: Die Käuferprovision beträgt 3,57 % vom Kaufpreis und ist bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages verdient und fällig.

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters