Charmante Hofreite mit enormem Potenzial oder ein Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 12 Wohnungen

649.000 €

  • Wohnfläche 270 m²
  • Zimmer 9
  • Grundstücksfläche 1.400 m²
  • Haustyp Mehrfamilienhaus
  • Baujahr 1958
  • Provision Mit Provision
  • Keller
  • Garage/Stellplatz

Standort

61130 Hessen - Nidderau

Beschreibung

# Objektbeschreibung
Das Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1958 präsentiert sich als charmante Immobilie mit insgesamt 270 Quadratmetern Wohnfläche, sowie einem großzügigen Grundstück von 1400 Quadratmetern.

Solide Bausubstanz
Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, z.B. als Mehrgenerationenhaus oder zur Vermietung.
Abriss und Neubau möglich

Potenzial:
Die Sanierungsphase eröffnet dem Käufer die Möglichkeit, das Haus nach eigenen Wünschen zu gestalten.
Gestaltungsfreiraum für individuelle Grundrissänderungen und modernste Ausstattung.
Das weitläufige Grundstück bietet Raum für kreative Gartengestaltung oder zusätzliche weitere Nutzungsmöglichkeiten.

Abriss:
Neubau mit 12 Wohneinheiten mit insgesamt 1038 m² Wohnfläche

# Ausstattung
270 Quadratmeter Wohnfläche auf zwei Etagen
Zu Wohnfläche ausbaufähiges Nebengebäude und Scheune
Grundstück mit 1400 Quadratmetern
Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten
Zwei Zufahrten zum Grundstück

Option
Neubau mit 12 Wohneinheiten mit insgesamt 1038 m² Wohnfläche

Käuferprovision: 5,95 % inkl.19 % MwSt. Käuferprovision

Grundstücksfläche: ca. 1400 m²

# Lagebeschreibung
Nidderau-Windecken liegt nordöstlich von Frankfurt am Main und ist Teil des Main-Kinzig-Kreises. Die Stadt Nidderau insgesamt befindet sich in der Metropolregion Rhein-Main und ist gut an das Verkehrsnetz angebunden.

Infrastruktur:
Verkehrsanbindung: Die Stadt ist über die Autobahnen A66 und A45 gut erreichbar. Die Bundesstraße B45 führt ebenfalls durch die Region.
Öffentliche Verkehrsmittel: Nidderau ist an das regionale Schienennetz angeschlossen. Der Bahnhof Nidderau bietet Verbindungen nach Frankfurt und Hanau.

Freizeit und Natur:
Nidderau-Windecken liegt in einer grünen Umgebung mit verschiedenen Feldern, Wiesen und Waldgebieten. Die Nidder, ein Fluss, fließt durch die Region und bietet Möglichkeiten für Spaziergänge und Erholung in der Natur.
Es gibt lokale Parks und Freizeiteinrichtungen für die Bewohner.

# Sonstiges
Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 2.7.2024.
Endenergiebedarf beträgt 286.21 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Erdgas leicht.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1958.

Maklercourtage:
Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 5,95 % inklusive Mehrwertsteuer vom notariellen Kaufpreis und ist bei Unterzeichnung des Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig. Alle Daten beruhen auf Angaben des Verkäufers und sind von uns überwiegend nicht überprüft - eine Gewähr kann nicht übernommen werden. Irrtum vorbehalten.

Schlussbemerkung:
Lassen Sie uns abschließend darauf hinweisen, dass dieses Exposé von uns nach bestem Wissen und Gewissen erstellt wurde. Wir haben uns hierbei auf Informationen und/oder Unterlagen gestützt, die uns seitens des Eigentümers zur Verfügung gestellt worden sind, sodass wir keinerlei Gewähr übernehmen können.

Gesetzliche Pflichten für Immobilienmakler nach dem Geldwäschegesetz (GwG)
Gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GwG
Seit einigen Jahren gilt in Deutschland das Geldwäschegesetz. Nach diesem Gesetz ist jedes Immobilienbüro verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden festzuhalten. Bitte bringen Sie zur Besichtigung ein gültiges Ausweisdokument mit. Bei Firmen und juristischen Personen ist ein Handelsregisterauszug notwendig.

# Energie
Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Endenergiebedarf: 286.21 kWh(m²*a)
Gültig bis: 2024-07-02
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas

Anbieter-Objekt-ID: AB722

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters