5,5 % - Langfristig an Behörde vermietete Büroetage zu verkaufen.

340.000 €

  • Wohnfläche 220 m²
  • Zimmer 7
  • Etage 1
  • Verfügbar ab März 2024
  • Wohnungstyp Etagenwohnung
  • Baujahr 1983
  • Online-Besichtigung Nicht möglich
  • Provision Keine zusätzliche Käuferprovision
  • Möbliert/Teilmöbliert
  • Einbauküche
  • Gäste-WC
  • Neubau
  • Keller
  • Dachboden
  • Garage/Stellplatz
  • Aktuell vermietet

Standort

66606 Saarland - St. Wendel

Beschreibung

Lage! Lage! Lage!

Langfristig und sicher an Bundesbehörde vermietete Büroeinheit mit großer Kellereinheit (Archiv) in absoluter TOPLAGE (Zentrum) abzugeben. Die Einheit wurde kürzlich für 135.000,00 EUR innen vollständig renoviert & erneuert. Ferner wurde das Haus mit einem zusätzlichen Kostenaufwand von 250.000,00 EUR fit für die Zukunft gemacht. Wasserstofffähige Gaszentralheizung 2024 ebenfalls neu. Energieausweis neu. Primärenergiebedarf: 145,31 Kw/h. Ein sehr guter Wert. Neue Einbauküche inklusive.

Für dieses Geld bekommen Sie aktuell gerade noch so eine 80 qm Neubau-Eigentumswohnung in St. Wendel zzgl. Stellplätze, Tendenz weiter steigend, da die Baukosten immer noch steigen und der Wohnungsbau sicherlich wegen den enormen Baukosten und Fachkräftemangel auf 0,0 zurückfällt.

Ich bin in der Szene gut vernetzt und kenne den Markt wie kaum ein anderer. Und bei 10,00 EUR pro qm Mietpreis ist das Maximum - was einer dafür zahlen kann – in St. Wendel jedenfalls erreicht. So ist es, denn ich habe in WND auch Neubauwohnungen und spreche aus eigener und darüber hinaus aus 38jähriger Immobilien-Erfahrung.

Kein Notverkauf, daher kein Verhandlungsspielraum. Top Anlageobjekt und eine TOP-Gelegenheit in Zeiten volatiler sowie unkalkulierbarer Märkte. Mieteinnahmen = 19.200,00 EUR p. a. langfristig gesichert.

340.000,00 EUR + 3 Stellplätze (15.000,00 EUR) = 355.000,00 EUR Endpreis inklusive 3 Pkw-Stellplätze.

Bringen Sie Ihr Geld in Sicherheit. GELD-Werte vergangener Generationen stehen auf dem Spiel. Oder glauben Sie ernsthaft an die vielen Märchen der EZB und unserer super Regierung von Wohlstand, Wachstum & Zukunft? Einer Horde von absoluten Nichtskönnern, Clowns?

Warum ich verkaufe? Ganz einfach. Diese Einheit stellt nur etwa 1,69% meiner aktuell privaten Immobilieninvestments in Deutschland dar und ich werde ja nicht jünger. Ich möchte einfach ein wenig kürzertreten.

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

Das könnte dich auch interessieren