"Das Hospital" im Weltkulturerbe Klosterort Walkenried, Denkmal

69.000 € VB

  • Wohnfläche 350 m²
  • Zimmer 12
  • Grundstücksfläche 383 m²
  • Verfügbar ab April 2024
  • Baujahr 1752
  • Provision Keine zusätzliche Käuferprovision
  • Dachboden
  • Denkmalobjekt

Standort

37445 Niedersachsen - Walkenried

Beschreibung

Einzigartiges 1752 erbautes denkmalgeschütztes Haus im ruhigen UNESCO Weltkulturerbe Walkenried (im inneren Zirkel der Klosteranlage) im Südharz wartet auf Wiederbelebung.
Es bestehen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten von großzügigem städtischem Einfamilienhaus, über Wohngemeinschaft, Mehrgenerationenwohnen, Ferienhaus, Wohnen und Arbeiten etc.
Im Jahre 2020 haben die Vertreter von der unteren und der oberen Denkmalschutzbehörde bei einem Ortstermin Ihre Zustimmung zu dem Nutzungskonzept geäußert. Unsere Planung sieht im Erdgeschoß die Nutzung als Café, Büro und Praxis, im Obergeschoss Zimmer für Feriengäste und im Dachgeschoss eine Betreiberwohnung mit Wintergarten vor.
Derzeit ist das Gebäude entkernt und verfügt über einen stillgelegten Wasser-, Abwasser- und Stromanschluss.
Im Rahmen der Dorfentwicklung gibt es die Möglichkeit einer Baukostenförderung.

Die Wohnfläche bezieht sich auf die beiden Vollgeschosse.
Die Wohn-/Nutzfläche einschließlich des loftartigen Dachgeschoss beträgt ca. 499 qm.
Eine Übernahme ist kurzfristig möglich.
Innenbesichtigung jederzeit nach Rücksprache.

Der gewünschte Kaufpreis ist verhandelbar.

Markleranfragen sind unerwünscht.

Nachricht schreiben

Das könnte dich auch interessieren