Welpe Espion sucht ein Zuhause ❤️

390 €

45259 Essen - Essen-Ruhrhalbinsel
26.06.2024

Verantwortungsvoll Tiere vermitteln

Kaufe Tiere nie aus Mitleid oder auf offener Straße! Du förderst damit Tierleid, riskierst Strafen und hohe Folgekosten. Halte dich stets an unsere Tipps und nutze unseren Musterkaufvertrag.

Musterkaufvertrag

Weitere Informationen & Tipps
  • Art Mischlinge
  • Alter jünger als 12 Monate
  • geimpft und gechipt Ja
  • Behördliche Erlaubnis Ja

Beschreibung

Espion ist ungefähr 7 Monate alt und reiste vor einigen Wochen aus Ungarn ein.

Espion lebt seit Mitte Juni in Essen auf einer Pflegestelle und hat sich dort nach wenigen Tagen gut eingelebt. Er lebt mit zwei weiteren Rüden in einem kleinen Rudel zusammen. Er ist sehr gut sozialisiert und spielt junghundtypisch gerne.

Espion ist ein genügsamer, junger Kerl. Er möchte die Welt entdecken und tut dies vorsichtig im Umgang mit unbekannten Situationen. Er lebt sehr gerne mit den anderen Hunden auf seiner Pflegestelle zusammen, wir könnten uns aber auch vorstellen, dass er als Ersthund gut alleine zurecht kommt.

Er ist angenehm an der Leine zu führen und orientiert sich beim Spaziergang an seinem Menschen.

Anfänglich ist er fremden Menschen gegenüber zurückhaltend, weshalb wir nach einem Zuhause suchen, in dem die Menschen ihm Geduld, Liebe und vorallem auch Sicherheit geben.

Den deutschen Landregen mag er noch nicht besonders.

Er ist katzenverträglich.

Wenn die Kinder im Umgang mit dem Hund, wie bei allen anderen Hunden auch , verantwortungsvoll und respektvoll sind, steht einer Vermittlung zu einer Familie mit Kind/Kindern nichts im Wege.

Espion misst aktuell (Stand 22.6.2024) ungefähr 46cm in der Schulterhöhe und wiegt knappe 14kg.

Espion hat seiner Köfferchen gepackt. Er sucht eine Familie, die ihm nach dem Einzug viel Liebe, Geduld und etwas Zeit gibt, sich mit der neuen Umgebung anzufreunden. Er ist ein sensibler Charmeur und wird seiner Familie ein treuer Gefährte werden.

Er kann in Essen auf seiner Pflegestelle besichtigt werden.


Da es sich um einen Junghund aus dem Tierschutz handelt und die Elterntiere nicht bekannt sind, können wir weder eine Aussage über die Rasse, noch über die spätere Endgröße machen.

Sie ist gechipt und geimpft und wird nur nach Vorkontrolle und mit Schutzvertrag vermittelt.

Kontaktieren Sie uns gerne hier per Nachricht oder telefonisch unter diesen Nummern:

Mo-Fr von 10-18h unter:

+49 1511 6517912
+49 162 5998401

Wir sind ein als gemeinnützig anerkannter, eingetragener Tierschutzverein und arbeiten mit aktuellsten amtstierärztlichen Genehmigungen nach §11 Absatz 1 Abschnitt 5 TierSchG (nicht zu verwechseln mit §11 LHundG!). Bitte informieren Sie sich immer über die Herkunft der Hunde und ob eine entsprechende Genehmigung vorliegt, um den illegalen Hundehandel und das damit verbundene Tierelend zu unterbinden.

Unsere anteilige Kostenerstattung beträgt zwischen 150 (Katzen) und 460 Euro, je nach Herkunft, Alter und Art der Tiere. Ratenzahlungen sind nicht möglich. Da die hier geleistete anteilige Kostenerstattung ein Beitrag zum Erhalt der laufenden Tierschutzprojekte des Vereins ist, ist diese nicht rückerstattbar. Die anteilige Kostenerstattung steht fest und ist nicht verhandelbar. Gnadenplatzhunde vermitteln wir ohne anteilige Kostenerstattung. Freuen uns aber natürlich über eine Spende, damit wir vielen Gnadenplatzhunden helfen können.

Danke

Ihr Team von www.NotPfote.de

TSV Notpfote Animal Rescue e.V.

Nachricht schreiben