Repräsentative Resthofstelle mit vielen unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten

379.000 €

  • Art Kaufen
  • Fläche 1.150 m²
  • Verfügbar ab Januar 2024
  • Baujahr 1914
  • Provision Mit Provision
  • Parkplätze vorhanden
  • Küche

Standort

29562 Niedersachsen - Suhlendorf

Beschreibung

# Objektbeschreibung
Dieses repräsentative Wohnhaus in massiver Bauweise - erstellt mit angebauten Stallteil und verschiedenen Nebengebäuden sowie einer 24,2 kWp Photovoltaikanlage - bietet seinem zukünftigen Eigentümer unterschiedlichste Nutzungsmöglichkeiten.
A) Wohnhaus - Es wurde 1914 in massiver und Fachwerkbauweise errichtet.
Grundriss Erdgeschoss: großer repräsentativer Eingangsbereich mit offener Treppe ins Obergeschoss und Garderobe unter der Treppe, ein kleines Zimmer, Bad mit Wanne und Dusche ohne Fenster, großes Wohnzimmer mit Doppelflügeltür, Esszimmer, Schlafzimmer, kleines Wohnzimmer, große Wohnküche mit Einbauküche, Speisekammer, Seiteneingang mit einem zweiten Aufgang ins Obergeschoss und einem Abgang zu den zwei Kellerräumen.
Grundriss Obergeschoss (eine zweite Wohneinheit): großer Flur, 5 Wohnräume (ein Raum mit Kachelofen), Bad mit Wanne, Dusche und zwei Waschbecken, Gäste-WC, große Küche mit Einbauküche und einer Speisekammer.
Im Dachboden kann weiterer Wohnraum geschaffen werden.
B) Der Stall am Wohnhaus: die Außenmaße betragen ca. 23,5 x 13,4 Meter. In diesem Gebäude sind eine kleine Wohnung für Saisonkräfte, die Heizungsanlage und das Brennstofflager untergebracht. Der Dachboden kann als Lager genutzt werden.
C) Das Gebäude umfasst die ehemalige Spargelkammer und wurde zuletzt als Wirtschaftsküche - mit einem ca. 10 m² großen Kühlraum mit Belüftung- genutzt. Vorhanden sind auch ein Hofladen (gefliest und mit Heizung), ein Aus- und Abstellraum und eine Kaffeestube. Grundmaße ca. 28 x 8,3 Meter.
D) Anbau von Gebäude "C" : drei Garagen, ein Geräteraum und ein Lagerraum;
Grundmaß ca. 16 x 8,5 Meter
E) Gebäudes mit Scheune, Schweinestall und Werkstatt - Grundmaß ca. 26,7 x 14,7 Meter- An der Rückseite befindet sich eine offene Remise mit einem Grundmaß von ca. 25,7 x 10,1 Meter.
Der Dachstuhl des Wohnhauses ist als Kaltdach in einer Mischung aus Krüppelwalm- und Statteldach errichtet und mit einer Tonpfanne eingedeckt (mit Zement verstrichen). Die Dächer der Nebengebäude sind unterschiedlich eingedeckt (Trapezbleich, Betonpfannen, Faserzementplatten).
Geheizt wird mit einer Biomassenheizungsanlage, die auch das warme Wasser aufbereitet und mit Getreide oder Pellets betrieben werden kann. Die Fenster sind überwiegend aus Kunststoff und isolierverglast. Teilweise sind noch die alten Innentüren aus dem Ursprungsbaujahr vorhanden. Die Geschossdecken sind teilweise mit Lehm gebaut.
Bei Bedarf kann eine ca. 2,75 Ha große Grünlandfläche dazu erworben werden.

# Ausstattung
Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Breitbandanschluss
- Kachelofen

massive Bauweise in Fachwerk, Klinker und Putz; sehr gepflegter Zustand; Grundriss dem Baujahr entsprechend großzügig; für die Zeit üblich sind die hohen Zimmerdecken (ca. 3,30 Meter) und hohe Fenster; viele alte Innentüren und ein alter Kachelofen sind noch vorhanden; die Fußböden sind mit Dielen, Laminat, PVC und Fliesen belegt; große offene Holztreppe ins Obergeschoss; zweite Aufgangsmöglichkeit in das Obergeschoss im Flur des Seiteneinganges;
Erhaltungsmaßnahmen wurden durch die Eigentümer laufend durchgeführt. Das Obergeschoss wurde Ende der 1980er Jahre umfangreich modernisiert.
Das Grundstück ist teilerschlossen (Abwasser über Kleinkäranlage) und sehr geschmackvoll mit Blumen, Rasen, Büschen und Bäumen angelegt. Die Zuwegung ist befestigt und der Innenhof fast in sich geschlossen;
Glasfaseranschluss vorhanden; kein Denkmalschutz;
Übergabe zum Januar 2024 möglich.

# Weitere Angaben
Zimmer: 10
Schlafzimmer: 7
Badezimmer: 2
Separate WCs: 1
Garagen/Stellplätze: 5
Verfügbar ab: 15.01.2024
Objektzustand: gepflegt
Qualität der Ausstattung: Standard
Bodenbelag: Fliesen, Teppich, Linoleum

Käuferprovision: 3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.

Grundstücksfläche: ca. 5551 m²
Wohnfläche: ca. 400 m²
Balkon-/Terrassenfläche: ca. 20 m²
Nutzfläche: ca. 1150 m²

# Lagebeschreibung
Groß Ellenberg liegt an der B 71 und ist ein Ortsteil der Gemeinde Suhlendorf in der Samtgemeinde Rosche im niedersächsischen Landkreis Uelzen. Der Elbe-Seitenkanal verläuft westlich des Ortes.

# Sonstiges
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir im Interesse unserer Auftraggeber, die uns ihr Eigentum anvertraut haben, nur Anfragen mit vollständiger Anschrift und Telefonnummer umgehend bearbeiten können.

# Energie
Energieausweis: Energiebedarfsausweis
Wesentliche Energieträger: Bioenergie
Endenergiebedarf: 263,40 kWh(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H
Ausstellungsdatum: 26.04.2023
Gültig bis: 2033-04-25
Baujahr (gemäß Energieausweis): 1914
Heizungsart: Zentralheizung

Anbieter-Objekt-ID: 5519

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters