"Achtung Preissenkung" Renovierungsbedürftige Dachgeschosswohnung mit Toplage in Aschersleben

42.000 €

  • Wohnfläche 68 m²
  • Zimmer 3
  • Schlafzimmer 2
  • Badezimmer 1
  • Verfügbar ab März 2024
  • Wohnungstyp Dachgeschosswohnung
  • Baujahr 1911
  • Provision Mit Provision
  • Badewanne
  • Altbau
  • Garage/Stellplatz
  • Garten/-mitnutzung

Standort

Georgstraße 11, 06449 Sachsen-Anhalt - Aschersleben

Beschreibung

# Objektbeschreibung
Dieses massive Mehrfamilienhaus wurde im Jahr 1911 errichtet und in den frühen 90er Jahren grundhaft saniert und in Wohneigentum umgewandelt. Die Fenster und Wohneingangstüren wurden bspw. 1993 erneuert.
Das Gebäude befindet sich in einem gepflegten Zustand und hat insgesamt 8 Wohneinheiten. Die Eigentumswohnung liegt im Dachgeschoss linke Seite. Als zusätzliches Sondereigentum gehört noch ein Abstellraum im Keller (ca. 3m²). Zur gemeinschaftlichen Nutzung für alle Wohneinheiten steht ein Waschraum und ein Trockenraum zur Verfügung. Die Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung und alle weiteren Versorgungsanschlüssen sind im Hauswirtschaftraum des Wohnhauses installiert.

In diesem Wohngebiet ist ein sehr attraktives Wohnklima entstanden, sodass außer die angebotene Wohnung fast kein Leerstand zu verzeichnen ist. Das Management des Wohnhauses wird durch eine Verwaltung abgesichert. Die Außenanlagen sind mit Rasenflächen und vereinzelten Baum- und Strauchbewuchs angelegt. Eine gemeinschaftlicher Sitzplatz steht auf dem Innenhof zur Verfügung. Hier kann die Hausgemeinschaft beim sommerlichen Grillen gesellige Stunden verleben und über den vergangenen Tag sinnieren. Des Weiteren bietet die Rasenfläche genügend Platz zum spielen und toben für die kleineren Bewohner des Hauses.

# Ausstattung
Die zu verkaufende 3-Zimmer-Eigentumswohnung im Dachgeschoss links hat eine Größe von ca. 68 m². Sie besitzt eine Küche, ein Badezimmer, 2 Schlafzimmer und ein Wohnzimmer. Die Raumhöhe beträgt ca. 2,74 m. Durch den Sternenförmig angelegten Flur gelangen Sie ganz Altbau-typisch in jeden Raum separat. Generell versprüht dieses Haus den charakteristischen Altbau-Charme, welchen so viele Menschen schätzen und lieben.

Die Fußböden in den Räumen sind Laminat und Linoleum belegt, die Wände des Badezimmers und der Arbeitsbereich der Küche sind mit weißen Keramikfliesen versehen, der Boden im Badezimmer mit braunen Fliesen. Zur weiteren Ausstattung im Badezimmer gehört ein WC, ein Waschtisch und ein Fenster. Das Badezimmer ist jedoch sanierungsbedürftig. Hier können die eigenen Vorstellungen umgesetzt werden und so kann bspw. für mehr Platz eine Dusche die Badewanne ersetzen. In der Küche befindet sich zudem ein Durchlauferhitzer für die Warmwasser-Aufbereitung.

Alle Wände sind tapeziert und teilweise mit verschiedenen Farben versehen, jedoch sollte der neue Eigentümer umfängliche Renovierungsarbeiten nicht außer Acht lassen. Zu Empfehlen sind, einige Elektro-Schaltprogramme auszutauschen, gewisse Innentüren mit Zargen erneuern und Fußboden, Wände und Decken neu belegen und gestalten.

Das Wohnzimmer bietet genügend Platz für eine zusätzliche Essecke und ist durch das Doppelfenster lichtdurchflutet. Hier können Sie gemütliche Stunden mit Ihren liebsten verbringen und so Ruhe nach einem stressigen Arbeitstag finden.
Beide Schlafzimmer besitzen ebenfalls Doppelfenster und sind somit sehr tageshell. Insgesamt macht die angebotene Dachgeschosswohnung einen sehr freundlichen Eindruck.

Zu der weiteren Ausstattung gehören eine Freisprechanlage mit elektrischem Türöffner sowie die gesetzlich vorgeschriebenen Rauchwarnmelder.

Über das neu renovierte Treppenhaus, welches sehr hell und freundlich ausgestattet ist, gelangen Sie zu Ihrer Wohnung im Dachgeschoss. Die Treppenstufen sind mit robusten Holzdielen belegt und wie das massive Holzgeländer in dunkelbraun gehalten. Die Wände und Decken im Aufgang sind mit Raufasertapete tapeziert.

# Weitere Angaben
Verfügbar ab: 15.03.2024
Objektzustand: renovierungsbedürftig
Qualität der Ausstattung: Standard
Bodenbelag: Fliesen, Laminat

Kaufpreis pro m²: 706,00 €

Käuferprovision: 2.975€ inkl. 19% MwSt.
Provisionshinweis: Sollten Sie an Mietkauf denken, können Sie sich die Zeit schenken. Bitte rufen Sie nicht an, denn diese Immobilie ist dafür nicht dran.

# Lagebeschreibung
Die Wohnung befindet sich in einem sehr ruhigen allgemeinen Wohngebiet, in nördlichen Stadtzentrum. Highlight dieser der Eigentumswohnung ist der tolle Fernblick bis über die Stadtgrenzen hinaus.

Aschersleben, mit seinen ca. 27.500 Einwohnern, liegt zwischen dem Harz und der Magdeburger Börde. Etwa 50 Kilometer südwestlich von der Landeshauptstadt Magdeburg entfernt, als auch ca. 50 Kilometer nordwestlich von Halle (Saale), befindet sich die älteste Stadt Sachen-Anhalts. Die Kleinstadt liegt in einer schmalen Flussniederung der Eine.

Soziale- und Technische Infrastruktur
Aschersleben verfügt über reichhaltige Bildungssysteme und Fürsorgeeinrichtungen sowie Gesundheitssysteme. Sport- und Freizeitanlagen, als auch kulturelle Einrichtungen sind ausreichend in der Stadt vorhanden. Zahlreiche Dienstleistungs- und Versorgungseinrichtungen sowie diverse Einzelhandelsgeschäfte befinden sich in Aschersleben und decken den täglichen Bedarf ab.

In unmittelbarer Nähe des Objekts ist zum Beispiel das BallHaus, welches mit vielfältigen sportlichen Betätigungsangeboten auf Sie wartet. Wem das nicht reicht, kann sich im Gesundheitszentrum regelmäßig auspowern. Bars, Restaurants, als auch der Filmpalast können fußläufig erreicht werden. Die Lage dieser Immobilie vereint die Ruhe einer Nebenstraße mit den urbanen Vorteilen einer ehemaligen Kreisstadt.

In Aschersleben kreuzen sich mittlerweile drei Bundesstraßen (B6, B180 und B185) am Johannisplatz. Die nordseitige Umgehungsstraße als sogenannte Nordharzautobahn bekannte Bundesstraße 6n, A36 ermöglicht eine schnelle, überregionale Anbindung Richtung Hannover. Etwa 20 Kilometer östlich verläuft die A14. Der Bahnhof Aschersleben ist ein regionaler Eisenbahnknotenpunkt. Er liegt an der Bahnstrecke Halle - Vienenburg und verbindet diese mit den Nahverkehrsstrecken über Güsten nach Magdeburg, Köthen, Dessau sowie in Richtung Halle durch einen Regionalexpress. Tägliche Busfahrlinien zu allen umliegenden Ortschaften sind durch regionale Busunternehmen gewährleistet.Entfernungen:
Autobahn 0 km
Bus 0,8 km
Fernbahnhof 1 km
Gesamtschule 1,8 km
Grundschule 1 km
Gymnasium 1,8 km
Kindergaerten 1 km
Zentrum 0,5 km

# Sonstiges
Alle Angaben basieren auf Aussagen des Verkäufers, der vorhandenen Unterlagen sowie einer Objektbesichtigung. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann daher nicht übernommen werden. Dieses Exposé möchten Sie bitte als freibleibendes unverbindliches Angebot betrachten. Eine Weitergabe von Objektinformationen bedarf unserer Zustimmung und verpflichtet bei Nichtbeachtung zur Provisionszahlung, sofern diese Weitergabe zum Vertragsabschluss führt. Bei zielbewussten Vertragshandlungen sind Sie verpflichtet darauf aufmerksam zu machen, dass Sie diese Informationen von uns erhalten haben. Das Exposé ist vertraulich zu behandeln und darf Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Die IGM übernimmt keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben.
Sehr geehrte(r) / Interessent(in), weitere Informationen erhalten Sie selbstverständlich gern in einem persönlichen Gespräch mit uns oder nach Bekanntgabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten. Für einen unverbindlichen Besichtigungstermin stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Anbieter-Objekt-ID: IGM-349

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters