• Nebenjob Lebensretter - Plasmaspender in Bremen gesucht

    28307 Bremen - Osterholz
    12.06.2024
    • Stundenlohn 23 €
    • Berufserfahrung Ohne Berufserfahrung

    Beschreibung

    WARUM SPENDET MAN PLASMA?
    Plasma spenden heißt Leben retten. Das sind große Worte, aber sie treffen zu. Allein in Deutschland werden rund 16.000 chronisch Kranke mit Plasmapräparaten behandelt. Weltweit benötigen über eine Million Kinder und Erwachsene Medikamente, die aus Plasma hergestellt werden. Und gemeinsam können wir ihnen helfen.

    DU FINDEST UNS 2x IN BREMEN:
    CSL Plasma
    Bremen City
    An der Weide 27 – 29
    28195 Bremen
    +49 42 11 73 64 0

    Annahmezeiten:
    Mo. - Fr. 07:30 – 19:00 Uhr
    Sa. 09:00 – 15:00 Uhr
    Bitte vereinbare einen Termin für deine Spende. Für Neuspender: Bitte vereinbare telefonisch einen Termin zur ersten Anmeldung.

    CSL Plasma Bremen Weserpark
    Hans-Bredow-Str. 19 (1. OG)
    28307 Bremen
    +49 42 17 93 00 0

    Annahmezeiten:
    Mo. - Fr. 08:00 – 19:00 Uhr
    Sa. 09:00 – 14:00 Uhr
    Bitte vereinbare einen Termin für deine Spende. Für Neuspender: Bitte vereinbare telefonisch einen Termin zur ersten Anmeldung.

    WEITERE INFOS:
    https://www.plasma-spenden.de?utm_source=ebay&utm_medium=anzeige


    WER KANN PLASMA SPENDEN?
    Jeder gesunde Erwachsene. Dennoch gibt es ein paar Einschränkungen:
    Du kannst Plasma spenden, wenn du
    • mindestens 50 kg wiegst, maximal 150 kg sowie einen BMI von unter 40 hast.
    • eine gewisse Mindestmenge an körpereigenen Abwehrstoffen im Blut hast (wird bei unserer Voruntersuchung bestimmt),
    • dich innerhalb der letzten 4 Monate keine Piercings, Tattoos oder Ohrlöcher hast stechen lassen,
    • einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit Adressnachweis vorlegen kannst
    • und die ärztliche Untersuchung in einem unserer Plasmacenter abgeschlossen hast.

    INFORMATIONEN FÜR NEUE SPENDER
    Wir freuen uns, dass du anderen Menschen mit deiner Plasmaspende helfen möchtest. So sieht der Ablauf für neue Spender aus:
    • Anmeldung (Bitte denke an deinen gültigen Personalausweis)
    • Ausfüllen eines Fragebogens zur Kranken- und Reisegeschichte
    • Beratungsgespräch über die richtige Vorbereitung auf die Plasmaspende sowie eine ärztliche Untersuchung (Blutdruck, Puls, Körpertemperatur)
    • Blutprobe
    • Wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, kannst du ca. drei Tage später zum ersten Mal spenden.
    Außerdem erhältst du einen persönlichen Spenderausweis, den du dann bei den folgenden Besuchen in unserem Plasmacenter vorlegst.

    Nach § 10 des Transfusionsgesetzes dürfen wir Spendern eine
    Entschädigung gewähren, die sich am unmittelbaren
    Aufwand orientiert.

    Nachricht schreiben

    Andere Anzeigen des Anbieters