Josy - sucht Menschen die ihr Sicherheit geben ♥️

390 €

27726 Niedersachsen - Worpswede
01.03.2024

Verantwortungsvoll Tiere vermitteln

Kaufe Tiere nie aus Mitleid oder auf offener Straße! Du förderst damit Tierleid, riskierst Strafen und hohe Folgekosten. Halte dich stets an unsere Tipps und nutze unseren Musterkaufvertrag.

Musterkaufvertrag

Weitere Informationen & Tipps
  • Art Mischlinge
  • Alter 12 Monate oder älter
  • geimpft und gechipt Ja
  • Behördliche Erlaubnis Ja

Beschreibung

Josy ist eine 6 jährige Hündin (ca. 16 kg schwer) aus der Ukraine. Seit Dezember 2022 lebt sie auf einer Pflegestelle in Norddeutschland.
Josy ist eine Hündin, die in ihrem Leben keine Sozialkontakte zu Menschen hatte. Deswegen gestaltet sich die Kontaktaufgabe noch schwierig. Sie versucht, nicht aus eingezäunten Arealen zu entfliehen, aber sie würde derzeit noch die offene Tür nutzen. Jagdtriebigkeit konnte nur bei einem weglaufenden Hasen in unmittelbarer Nähe beobachtet werden, Rehe und Enten interessieren sie nicht.
Sie lebt zurzeit in der ländlich gelegenen Pflegestelle mit einer Frau und zwei Hunden zusammen. Sie hat freien Zugang in einen Auslauf, den sie sehr gerne benutzt, wenn sie sich der menschlichen Ansprache entziehen möchte.

Josy ist stubenrein, läuft gut an der Leine, an fremden Hunden, Radfahrern und Fußgängern geht sie problemlos vorbei. Sie fährt problemlos Auto und lässt sich vom Tierarzt untersuchen.

Das muss Josy noch lernen:
Auf Rufen zum Besitzer kommen
Sich überall im Haus anfassen zu lassen (Nähert man sich ihrem Körbchen, dann flüchtet sie in den Auslauf, im Büro hingegen lässt sie sich problemlos anfassen)
Die Grundkommandos Platz, Bleib und Komm sicher umzusetzen.

Josy hat, als Angsthund auf dem Weg, schon Vieles gelernt. Aber ein neuer Besitzer muss weiter an der Entwicklung eines Grundvertrauens arbeiten. Die Bereitschaftschaft, Neues anzunehmen, ist noch nicht ausgeprägt vorhanden.

Josy braucht ein ruhiges Zuhause mit einem souveränen Zweithund. Die Menschen sollten Lust auf Spaziergänge haben, weil dies der Schlüssel zu ihrem Herzen ist. Derzeit nimmt sie keine Leckerlis aus der Hand. Aber wenn es zum Spazierengehen geht, dann sitzt sie im Büro und wartet.
Man sollte tolerant sein, weil es immer wieder Momente geben wird, in denen sie wieder in Angst verfällt. Eine klare und konsequente Haltung hilft bei der Überwindung.

Josy liebt es, draußen zu sein und mit dem Menschen unterwegs zu sein. Dafür ist sie auch bereit, über Angstschwellen zu treten. Sie wird aber vermutlich immer ein Hund bleiben, der vorsichtig durch das Leben geht.

Sie ist gechipt und geimpft und wird nur nach Vorkontrolle und mit Schutzvertrag vermittelt.

Kontaktieren Sie uns gerne hier per Nachricht oder telefonisch unter diesen Nummern:

Mo-Fr von 10-18h unter:

+49 1511 6517912
+49 162 5998401

Wir sind ein als gemeinnützig anerkannter, eingetragener Tierschutzverein und arbeiten mit aktuellsten amtstierärztlichen Genehmigungen nach §11 Absatz 1 Abschnitt 5 TierSchG (nicht zu verwechseln mit §11 LHundG!). Bitte informieren Sie sich immer über die Herkunft der Hunde und ob eine entsprechende Genehmigung vorliegt, um den illegalen Hundehandel und das damit verbundene Tierelend zu unterbinden.

Unsere anteilige Kostenerstattung beträgt zwischen 150 (Katzen) und 460 Euro, je nach Herkunft, Alter und Art der Tiere. Ratenzahlungen sind nicht möglich. Da die hier geleistete anteilige Kostenerstattung ein Beitrag zum Erhalt der laufenden Tierschutzprojekte des Vereins ist, ist diese nicht rückerstattbar. Die anteilige Kostenerstattung steht fest und ist nicht verhandelbar. Gnadenplatzhunde vermitteln wir ohne anteilige Kostenerstattung. Freuen uns aber natürlich über eine Spende, damit wir vielen Gnadenplatzhunden helfen können.

Danke

Ihr Team von www.NotPfote.de

TSV Notpfote Animal Rescue e.V.

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters