Besenreiner Schrebergarten in Neumühle

950 € VB

  • Grundstücksart Garten
  • Angebotsart Kaufen
  • Grundstücksfläche 340 m²
  • Verfügbar ab 2024
  • Provision Keine zusätzliche Käuferprovision

Standort

19057 Schwerin - Lankow

Beschreibung

Aus aktuellem Anlass: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur nach neuen Pächtern suchen, die aus Schwerin und Umgebung kommen. Vielen Dank.

Unsere Kleingartenanlage Wiesengrund e.V. im schönen Stadtteil Neumühle bietet einen Schrebergarten zum Verkauf an. Da wir ein Gartenverein sind, handelt es sich um Pachtland. Der Garten wurde Ende des vergangenen Jahres vom vorherigen Pächter besenrein an uns übergeben und sucht nun neue Besitzer. Die Anlage befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Ostdorfer See, die erste Badestelle ist von allen Gärten innerhalb von maximal 5 Gehminuten erreichbar. Auch der Lankower See ist nur 5-10 Gehminuten entfernt. Ein Netto befindet sich in einem Kilometer Entfernung und auch die Sport- und Kongresshalle ist nicht weit. Die beigefügten Bilder sind vom vergangenen Herbst. Eine Besichtigung ist gerne möglich. Auf dem Grundstück befinden sich zahlreiche Obstsorten, sodass ein Gärtnern und ernten in dieser Gartensaison sofort beginnen kann. Unter anderem befinden sich 1 Apfelbaum, 2 Süßkirschbäume, 1 Sauerkirschbaum, 2 Pflaumenbäume, Brombeeren, Himbeeren, Stachelbeeren, Johannisbeeren und Weinreben auf dem Grundstück. Dazu gibt es viel Platz für den weiteren Anbau von Obst und Gemüse. Das Grundstück ist ca. 340m² groß und ebenerdig. Parkplatzmöglichkeiten sind vorhanden. Es befindet sich eine Laube mit Betonfundament auf dem Grundstück. Die Laube ist komplett leergeräumt und nutzbar.  Wasser- und Stromanschlüsse sind vorhanden. Die Dichtigkeitsprüfung des vorhanden Auffangbehältnisses für Abwässer ist abgelaufen und muss vom neuen Pächter bzw. der Pächterin beauftragt werden. 


Jetzt gerne auch ein paar Worte zu unserem Gartenverein. Der Vorstand unseres Vereins hat sich in den vergangenen 2 Jahren neu aufgestellt und besteht aus einem relativ jungen und gemischten Team. Für unseren Verein wünschen wir uns Pächter*innen, die den eigenen Garten angemessen bewirtschaften können und sich darüber hinaus gerne auch im Vereinsleben einbringen möchten. Zwingend sind durch alle Pächter*innen im Jahr in Summe 10 Stunden an allgemeinen Arbeitseinsätzen zu leisten, wovon 3 Stunden bereits pauschal für die Pflege der eigenen Grundstücksgrenze abgezogen werden. Die anderen Stunden werden im Rahmen von Arbeitseinsätzen, z.B. bei der Grünpflege oder der Beräumung von vermüllten Grundstücken genutzt. Zu Festen und Versammlungen laden wir ebenfalls regelmäßig ein. Wir sind auf ein freundliches, wertschätzendes und offenes Vereinsleben ausgerichtet und erwarten dies daher auch von unseren neuen Mitgliedern. 


Derzeitig haben wir auch einige andere Gärten frei, die jedoch bauliche Mängel vorweisen und/oder verwildert sind. Auch diese Gärten können auf Wunsch besichtigt werden.


Wir hoffen euer Interesse geweckt zu haben und stehen für Fragen/Besichtigungen gerne zur Verfügung.

Nachricht schreiben

Andere Anzeigen des Anbieters

Das könnte dich auch interessieren