Orientteppich Engsi Hatschlu Salor 18/19 Jhdt. (T070)

Kontakt
Privater Anbieter

(0 Bewertungen)
Artikeldetails
Preis:
€ 150.000,00
 
Salor antik, mit folgender Expertise.

Einer der seltensten Sammlerteppiche überhaupt.

Ursprungsland: Turkestan, Zentralasien.

Provenienz: Stamm der Saloren, garantiert ein Original dieser Provenienz.

Maß cm: 222 x 157.

Kette und Schuss: Schafwolle.

Flor: Schafwolle.

Schirasi, seitliche Einfassung: Doppelt, schwarz.

Knoten: Persisch, asymmetrisch.

Farben: Naturfarben.

Anfang: Kelim.

Abschluss: Kelim, mit Ornamenten, Fransen.

Alter: 18/19 Jhdt.

Zustand: Der Teppich bekam eine Oberflächenwäsche und wurde gründlich gesaugt. Hing die meiste Zeit im Ursprungsland als Zelteingangsteppich und bei mir an der Wand, minimal verzogen, sonst TOP Zustand.

Bemerkungen: Türteppich der Salor Gruppe, feine Knüpfung, kurze Schur in unglaublicher Qualität, bürstenartiger dichter Flor. Mustervielfalt, (verschiedene Stammessymbole turkmenischer Stämme sind hier vereinigt) Qualität, Format und der damit verbundene Aufwand lassen vermuten, dass der Engsi mal den Jurten-Eingang eines Stammesführers schmückte. Man kann deutlich sehen, dass die Oberkante mehr der Witterung ausgesetzt war, während unten rechts, dort wo man ihn überwiegend anfasst, die Fransen reduziert sind.
 
Einen Besseren habe ich in 45 Jahren auf all den Kunstauktionen, bei Teppichhändlern und Importeuren nicht gesehen, auch nicht in der Fachliteratur oder Museen. Man kann davon ausgehen, dass es kein vergleichbares Stück aus dieser Zeit gibt. Die meisten Engsi oder Hatschlu waren nie in Gebrauch, sie wurden direkt für den Export produziert.

Zum Preis:

Für alte und antike Teppiche gelten als Richtlinie die Preise von Fach- Einzel- u. Antikhandel, Spezial-Auktionshäusern u. Literatur, darüber hinaus eine Datenbank mit ca. 750.000 bewerteten Teppichen. Was nichts wert ist, kostet auch nichts."

Ein vergleichbarer, kleinerer, in schlechteren Zustand wurde am 22.5.2011 für 241.000 $ verkauft .

(Siehe "RARE SALOR ENSI, Turkestan, circa 1800; USA, Grogan & Company, 2011-05-22, Zuschlagspreis 241.500 USD". Siehe Abb.10)

Ich bin Sammler und Experte, löse aus Altersgründen meine Sammlung (Haushalt) auf, das geht bei uns nur gewerblich?!

Festpreis in Euro: 150.000,- . Inkl. Versandkosten.
 
Impressum

Kunsthandel Willy Fischer

Gutenbergstraße 42

52249 Eschweiler

Telefon: +49 (0)2403-7201334

E-Mail: swf@*********

Nach §19 UstG Ust. befreit

Sie kaufen mit Garantie und Rechnung, nach § 19 ohne MwSt.
 
Rücknahme bei Kunst und Einzelstücken nur wenn die zugesicherten Eigenschaften falsch sind.


Weitere Anzeigen dieses Anbieters
P
€ 90,00
P
€ 180,00


Kleinanzeigen.de ✔ Der virtuelle Flohmarkt für Ihre kostenlose Kleinanzeige.

Neue Rubriken: Gutscheine | Tickets | Essen & Getränke | Tauschbörse | Mieten & Vermieten | Kontaktanzeigen
Kostenlose Kleinanzeigen | Wohnung kaufen | Jobbörse | Flohmarkt | Haus kaufen | Gebrauchtwagen | Motorräder | Bekleidung | Haushaltsgeräte

Egal ob in Berlin, Hannover, der Hansestadt Hamburg, München, Dresden, einer Stadt wie Leipzig und Stuttgart oder Köln
der Kleinanzeiger für Ihre gratis Anzeigen hilft Ihnen neues wie gebrauchtes an privat oder gewerbliche Interessenten zu vermitteln.
Kaufen oder Verkaufen - Verschenken oder Tauschen. Bei Kleinanzeigen.de ist alles möglich. Suche & Finde ✔ Biete & Handle ✔ Schenke oder Tausche ✔ Neu wie Gebraucht. Kostenlos & ohne Provisionen!